Fachbegriff-Glossar der Fotografie

Verständliches Fotografie-Wissen für alle

Was sind die Vorteile und Nachteile eines Zoom-Objektivs? Was ist die Aufgabe einer Zeitautomatik?
Wissen, wo's steht! Alphabetisch sortiert. Unser Fotolexikon weiß Rat.

 

Alphabetisches Verzeichnis:

Zeitautomatik
Als Zeitautomatik bezeichnet man ein Programm, bei welchem an der Kamera der gewünschte Blendenwert vorgegeben wird und die Kamera selbsttätig die dazu passende Verschlusszeit auswählt.
Zoom-Objektiv
Zoom-Objektive decken einen gewissen Bereich einer Brennweite, zum Beispiel 35-105 mm, ab. Das bietet dem Anwender vor allem unterwegs sehr viel Flexibilität, da so nicht unzählige Objektive benötigt werden. Durch Drehen am Objektiv ist eine stufenlose Einstellung der Brennweite möglich. Der Nachteil von Zoom-Objektiven ist, dass die Abbildungsleistung gegenüber den Festbrennweiten geringer ist und nicht über den gesamten Brennweitenbereich gewährleistet werden kann.