Canon EOS R5 – perfekt bis ins Detail

Im brandneuen Teaser Video enthüllt Gregor Zajac (Product Specialist Photo bei Canon) weitere Details

Passbilder in Leipzig

Alle guten Dinge sind drei:

Mit der dritten Entwicklungsankündigung zur EOS R5 schlägt Canon ein neues Kapitel für professionelle spiegellose Systemkameras auf. Besonders Videografen werden die neuen Details zum nächsten Flaggschiff begeistern.

„Im letzten Monat haben wir Merkmale bekannt gegeben, die bestätigen, dass wir mit der EOS R5 das ,Unmögliche‘ erreicht haben. […] Die Kamera wird Videoaufnahmefunktionen bieten, die keine andere spiegellose Kamera leistet“, so Richard Shepherd, Pro Product Marketing Senior Manager bei Canon.

Weiter heißt es: „Die EOS R5 nimmt es mit den Standardformaten und Codecs der Kinobranche auf und eignet sich als eine ideale Führungskamera für viele Produktionen. Auch aufgrund ihrer Kompatibilität zu den professionellen Workflows wird die Kamera eine große und bedeutende Rolle spielen.

Die professionelle spiegellose Systemkamera mit Vollformatsensor bietet Fotografen und Filmemachern hochauflösende Fotos und 8K-Video im Video vorgestellt:

Produktbild Canon EOS R5 - Frontansicht mit spezieller Beleuchtung

Passbilder in Leipzig

Folgende Spezifikationen wurden in den beiden vorangegangenen Entwicklungsankündigungen (am 13. Februar und am 13. März 2020) bereits bestätigt:

  • Die 4K- und 8K-Modi werden vom bekannten Canon Dual Pixel CMOS AF unterstützt.
  • Die EOS R5 verfügt über einen effektiven Animal-AF zur Erkennung von Hunden, Katzen und Vögeln.
  • Die EOS R5 bietet einen deutlichen Leistungssprung mit unglaublichen 12 Bildern pro Sekunde bei Aufnahmen mit dem mechanischen und 20 Bilder pro Sekunde bei Aufnahmen mit dem elektronischen Verschluss.
  • Die EOS R5 bringt die innovative Bildstabilisierungstechnologie von Canon auf ein neues Niveau, denn die von Canon neu entwickelte, kamerainterne Bildstabilisierung kann in Kombination mit dem Stabilisierungssystem im Objektiv arbeiten.

Die Weitergabe der Inhalte ist ebenso wichtig wie die Bild- und Videoaufnahme. Deshalb ermöglicht die EOS R5 die automatische Übertragung der Daten auf die image.canon Cloud.

Auf unserer Website werden Cookies eingesetzt, die technisch notwendig sind, um Ihnen ordnungsgem die Inhalte anzuzeigen, die Sie gewhlt haben. Mit Ihrem Aufenthalt auf unserer Webseite stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu.